SALE -5% AUF GESAMTEN WARENKORB BIS 31.12.2024

UNSER NEUKUNDEN-BEGRÜSSUNG KUPON: NOCH MEHR GUTSCHEINE. NOCH MEHR SPAREN!

UNSER GUTSCHEIN 5% DIMAPAX CODE: PAX2024

Warensendung richtig verpacken und beschriften

Warensendung: Günstig versenden mit der richtigen Verpackung und Beschriftung

Die Warensendung, auch bekannt als Bücher- und Warensendung, ist seit ihrer Einführung im Jahr 1964 durch die Deutsche Post eine beliebte Option für den Versand von kleinen Artikeln zu günstigen Preisen.

Was versteht man unter einer Warensendung?

Mit der Warensendung können Sie Bücher, Zeitschriften, Drucksachen, Warenproben und andere Gegenstände, die nicht als Briefsendung versendet werden können, günstig versenden.

Die Warensendung eignet sich für den Versand von Waren, Mustern oder Proben. Wichtig ist, dass die Sendung ausschließlich Waren enthält und keine persönlichen Mitteilungen oder Werbegeschenke.

Wer kann die Warensendung nutzen?

Sowohl Händler als auch Privatpersonen können die Warensendung nutzen.

Welche Kriterien muss die Warensendung erfüllen?

Um als Warensendung zu gelten, muss die Sendung einige Kriterien erfüllen:

  • Gegenstand: Die Sendung muss Waren, Muster oder Proben enthalten.
  • Versandziel: Die Sendung darf nur innerhalb Deutschlands versendet werden.
  • Größe und Gewicht: Die Sendung darf maximal 35,3 cm x 25 cm x 5 cm groß und 1 kg schwer sein.
  • Verpackung: Die Sendung muss so verpackt sein, dass der Inhalt während des Transports geschützt ist.
  • Beschriftung: Die Sendung muss mit der Anschrift des Empfängers und der Aufschrift "BüWa" (Bücher- und Warensendung) versehen sein.

Vorteile der Warensendung:

  • Günstig: Die Warensendung ist deutlich günstiger als der Versand als Brief oder Paket.
  • Einfach: Die Warensendung ist einfach zu verpacken und zu beschriften.
  • Schnell: Die Warensendung wird in der Regel innerhalb von 4 Tagen zugestellt.

Warensendung: So einfach verpacken und verschließen Sie richtig!

Die Zeiten des "offenen Versands" sind vorbei! Seit 2020 dürfen Sie Ihre Warensendung ganz einfach verschließen, ohne dass die Verpackung beschädigt werden muss.

Welche Verpackungen sind erlaubt?

  • Umschläge: Briefumschläge und Luftpolsterumschläge eignen sich perfekt für kleine Waren.
  • Kartons: Kartonagen in verschiedenen Größen bieten optimalen Schutz für Ihre Warensendung.
  • Plastikbeutel: Händler mit Vertrag bei der Deutschen Post können ihre Waren auch in Plastikbeuteln versenden.

Wichtig: Die Abmessungen dürfen 35,3 cm x 25 cm x 5 cm nicht überschreiten und das Gewicht muss unter 1 kg bleiben.

So schützen Sie den Inhalt:

  • Verwenden Sie ausreichend Polstermaterial wie Luftpolsterfolie oder Styropor, um Ihre Ware während des Transports zu schützen.
  • Füllen Sie Hohlräume im Karton mit Luftpolsterfolie oder Papier aus, um ein Verrutschen der Ware zu verhindern.

Wahl der richtigen Verpackung:

  • Wiederverschließbare Versandtaschen und Kartons: Praktisch für Retouren, da einfach wieder zu verschließen.
  • Kartons mit Einstecklaschen: Einfache und stabile Lösung für den Versand von Waren.

Tipp: Informieren Sie sich auf der Website der Deutschen Post über weitere Details und mögliche Zusatzleistungen für die Warensendung.

Mit diesen einfachen Tipps verpacken und verschließen Sie Ihre Warensendung schnell und sicher!

Warensendung: So einfach geht die Beschriftung!

Die richtige Beschriftung Ihrer Warensendung ist ganz einfach:

1. Kennzeichnen Sie die Sendung mit "BÜWA":

Oben rechts auf der Vorderseite des Umschlags oder Kartons muss die Abkürzung "BÜWA" (Bücher- und Warensendung) gut leserlich angebracht werden.

2. Verwenden Sie die Empfängeradresse:

Schreiben Sie die vollständige Adresse des Empfängers deutlich leserlich unter die Markierung "BÜWA".

3. Tipp: Aufkleber nutzen

Wer häufig Warensendungen verschickt, kann Zeit sparen und Aufkleber mit der Aufschrift "BÜWA" verwenden. Diese sind in Postfilialen und online erhältlich.

4. Weitere Informationen auf der Verpackung:

Neben der Empfängeradresse und der Kennzeichnung "BÜWA" können Sie auf der Verpackung weitere Informationen wie Ihre Absenderadresse und die Sendungsnummer anbringen.

So einfach geht's! Mit der richtigen Beschriftung kommt Ihre Warensendung schnell und sicher ans Ziel.

Zusätzliche Hinweise:

  • Achten Sie darauf, dass die Beschriftung witterungsbeständig ist.
  • Verwenden Sie keine Kritzelungen oder Abkürzungen, die nicht eindeutig lesbar sind.
  • Die Sendung darf keine persönlichen Nachrichten oder Werbegeschenke enthalten.

DIMAPAX VERPACKUNGEN KAUFEN
2024-06-11 10:12:00 / Richtig Verpacken

Was ist eine Warensendung? Eine Warensendung ist eine günstige Versandart für kleine Waren bis zu 1 kg. Sie eignet sich für den Versand von Büchern, Zeitschriften,...


11.06.2024
DIMAPAX VERPACKUNGEN KAUFEN
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!