SALE -5% AUF GESAMTEN WARENKORB BIS 31.07.2022

UNSER NEUKUNDEN-BEGRÜSSUNG KUPON: NOCH MEHR GUTSCHEINE. NOCH MEHR SPAREN!

UNSER GUTSCHEIN 5% DIMAPAX CODE: PAX2021

Druckverschlussbeutel



Artikel  1 - 7 von 7

Aus welchem Material bestehen Druckverschlussbeutel?

Druckverschlussbeutel von Dimapax bestehen aus sogenanntem LDPE. Die Abkürzung steht für Low Density Polyethylen und beschreibt somit eine spezielle Form des Polyethylens, das über eine geringe Dichte verfügt. LDPE ist zudem die am häufigsten anzutreffende PE-Qualität und wird auch als Hochdruckfolie bezeichnet. Sie offeriert einen haptischen Eindruck, der auffällt, sobald die Beutel zum Einsatz kommen. So fühlt sich das Material der Druckverschlussbeutel sehr weich an. Gleichzeitig können Sie sich jedoch auf eine belastbare, robuste und flexible Verpackung verlassen, die in Handel, Industrie und Gewerbe Verwendung findet.

Welche Vorteile haben Druckverschlussbeutel?

Druckverschlussbeutel sind transparent und legen somit offen, was sich in ihnen befindet. Dies erweist sich vor allem dann als vorteilhaft, wenn Sie regelmäßige Warenkontrollen durchführen oder einen genauen Überblick über das Verpackte erhalten möchten. Die Transparenz der Beutel erweist sich somit für Firmen aus dem Handel, der Industrie und dem Gewerbe als äußerst praktisch.

Verpacken lassen sich vor allem Kleinteile, die von Schrauben und Nägeln über Dübel bis hin zu Stiften reichen. Aber auch beim Versand von Textilien finden Druckverschlussbeutel Verwendung. Wenn Sie die richtige Größe wählen, sind den Einsatzbereichen der Beutel also kaum Grenzen gesetzt.

Die Flachbeutel mit Druckverschluss fallen dabei flexibel, reißfest, lebensmittelecht und gefriersicher aus. Sie schützen Ihre Ware vor Schmutz, Staub und Feuchtigkeit und ermöglichen auf diese Weise eine sichere Lagerung. Die Beutel sind zudem leicht in der Handhabung: Um einen Druckverschlussbeutel zu verschließen, drücken Sie diesen an der Öffnungsseite einfach zusammen. Aufgrund dieser Verschlussart lassen sich die Beutel mehrfach schließen, öffnen und wiederverwenden. Da Sie die Beutel nicht nach einer einzigen Anwendung entsorgen müssen, tragen Sie sogar einen Teil zum Umweltschutz bei.

Bei Dimapax erhalten Sie Druckverschlussbeutel in verschiedenen Abmessungen. Die Stärke liegt in der Regel bei 50µ, während die Abmessungen von 40 mal 60 Zentimetern bis hin zu 150 mal 220 Zentimetern reichen. Sie können außerdem zwischen verschiedenen Packungsgrößen wählen, die bei 1.000, 2.000, 4.000 und 100.000 Stück liegen.

Wie und wo lassen sich Flachbeutel mit Druckverschluss einsetzen?

Folienbeutel lassen sich nahezu in allen Bereichen sinnvoll verwenden. Den Verwendungszwecken wird kaum eine Grenze gesetzt, sodass Druckverschlussbeutel für den Handel, die Industrie und das Gewerbe ein wichtiges wie praktisches Verpackungsmaterial darstellen. Die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten reichen von Kleinteilen wie Schrauben, Dübeln und Stiften bis hin zum Textilversand. Die Beutel sind sowohl gegen Kälte als auch gegen Wärme beständig. Sie eignen sich daher sowohl zur Präsentation von Ware als auch für deren Versand.

Wir akzeptieren Zahlungen per Vorkasse
Wir akzeptieren Zahlungen per Amazon-Payment
Wir akzeptieren Zahlungen per Paypal
Wir akzeptieren Zahlungen per VISA
Wir akzeptieren Zahlungen per Mastercard
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand