SALE -5% AUF GESAMTEN WARENKORB BIS 31.12.2024

UNSER NEUKUNDEN-BEGRÜSSUNG KUPON: NOCH MEHR GUTSCHEINE. NOCH MEHR SPAREN!

UNSER GUTSCHEIN 5% DIMAPAX CODE: PAX2024

Brief- und Postformate der Deutschen Post

Briefe und Postformate der Deutschen Post: So finden Sie das richtige Format

Die Deutsche Post bietet verschiedene Brief- und Postformate an, die sich in Größe, Gewicht und Preis unterscheiden. Je nachdem, was Sie versenden möchten, müssen Sie das richtige Format wählen. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um das richtige Porto zu berechnen und Ihre Sendung sicher und günstig zu versenden.

1. Welche Formate gibt es?

Die Deutsche Post unterscheidet grundsätzlich zwischen Briefen und Postsendungen:

  • Briefe sind Sendungen mit einem Gewicht bis zu 2.000 Gramm und den folgenden Maßen:
    • Standardbrief: bis 20 Gramm, maximal 23,5 cm x 12,5 cm x 0,5 cm (Länge x Breite x Höhe)
    • Kompaktbrief: bis 50 Gramm, maximal 23,5 cm x 12,5 cm x 1 cm (Länge x Breite x Höhe)
    • Großbrief: bis 500 Gramm, maximal 35,3 cm x 25 cm x 2 cm (Länge x Breite x Höhe)
    • Maxibrief: bis 2.000 Gramm, maximal 35,3 cm x 25 cm x 5 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Postsendungen sind Sendungen mit einem Gewicht von mehr als 2.000 Gramm oder einem Format, das die Maximalmaße für Briefe überschreitet. Hierzu gehören zum Beispiel:
    • Büchersendung: Für gedruckte Produkte wie Bücher, Zeitschriften und Kataloge bis zu 2 kg
    • Warenendung: Für Waren bis zu 2 kg
    • Päckchen: Für Waren bis zu 2 kg und den folgenden Maßen: maximal 60 cm x 30 cm x 15 cm (Länge x Breite x Höhe)
    • Paket: Für Waren bis zu 31,5 kg und den folgenden Maßen: maximal 120 cm x 60 cm x 60 cm (Länge x Breite x Höhe)

2. Welches Format brauche ich?

Um das richtige Format für Ihre Sendung zu wählen, müssen Sie zunächst Gewicht und Maße Ihrer Sendung ermitteln.

  • Gewicht: Wiegen Sie Ihre Sendung am besten mit einer Küchenwaage.
  • Maße: Messen Sie die Länge, Breite und Höhe Ihrer Sendung mit einem Lineal oder Maßband.

Tipp: Sie können auf der Website der Deutschen Post einen Porto-Rechner finden, der Ihnen hilft, das richtige Format und Porto für Ihre Sendung zu ermitteln. https://www.deutschepost.de/de/p/portoberater.html

3. Welche Umschläge brauche ich?

Für Standardbriefe, Kompaktbriefe und Großbriefe bietet die Deutsche Post selbstklebende Briefmarken in verschiedenen Wertstufen an. Sie können die Briefmarken online oder in einer Postfiliale kaufen.

Tipp: Für den Versand von Briefen im Ausland benötigen Sie internationale Briefmarken. Diese können Sie ebenfalls online oder in einer Postfiliale kaufen.

4. Wo finde ich die richtigen Produkte?

Im Sortiment der Deutschen Post finden Sie eine Vielzahl von Produkten für den Brief- und Postversand. Dazu gehören:

  • Briefumschläge in verschiedenen Größen und Ausführungen
  • Luftpolsterfolie zum Schutz Ihrer Sendung
  • Versandtaschen für den Versand von Waren
  • Kartonagen für den Versand von sperrigen Gegenständen

5. Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Brief- und Postversand finden Sie auf der Website der Deutschen Post: https://www.deutschepost.de/de.html

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Wahl des richtigen Formats für Ihre Sendung von Gewicht und Maßen abhängt. Mit dem Porto-Rechner der Deutschen Post können Sie ganz einfach das richtige Porto ermitteln. Im Sortiment der Deutschen Post finden Sie eine Vielzahl von Produkten für den Brief- und Postversand.

Porto für Briefe im Inland: So einfach geht's

Das Porto für Briefe innerhalb Deutschlands hängt von Größe, Gewicht und Format Ihrer Sendung ab. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie das richtige Porto schnell und einfach ermitteln können.

1. Welche Informationen benötige ich?

Um das Porto für Ihren Brief zu berechnen, benötigen Sie folgende Informationen:

  • Format: Ist Ihr Brief rechteckig oder quadratisch?
  • Maße: Wie lang, breit und hoch ist Ihr Brief?
  • Gewicht: Wie schwer ist Ihr Brief?

2. Welche Briefformate gibt es?

Die Deutsche Post unterscheidet grundsätzlich zwischen vier Briefformaten:

  • Standardbrief: bis 20 Gramm, maximal 23,5 cm x 12,5 cm x 0,5 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Kompaktbrief: bis 50 Gramm, maximal 23,5 cm x 12,5 cm x 1 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Großbrief: bis 500 Gramm, maximal 35,3 cm x 25 cm x 2 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Maxibrief: bis 2.000 Gramm, maximal 35,3 cm x 25 cm x 5 cm (Länge x Breite x Höhe)

3. Wie ermittele ich das Porto?

Option 1: Porto-Rechner der Deutschen Post

Mit dem Porto-Rechner der Deutschen Post können Sie ganz einfach das Porto für Ihren Brief ermitteln. Geben Sie einfach die Maße und das Gewicht Ihrer Sendung ein und der Rechner zeigt Ihnen das richtige Porto an. https://www.deutschepost.de/de/p/portoberater.html

Option 2: Tabelle der Briefformate und Porti

4. Was gilt für Sonderformate und Übergrößen?

Briefe, die größer oder schwerer sind als die Maximalmaße für Maxibriefe, gelten als Sonderformate und erfordern spezielles Porto. Das Porto für Sonderformate ist deutlich teurer als für Standardbriefe, Kompaktbriefe, Großbriefe und Maxibriefe.

5. Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Briefversand in Deutschland finden Sie auf der Website der Deutschen Post: https://www.deutschepost.de/de.html

Tipp:

  • Frankieren Sie Ihre Briefe online: Mit der DHL Online Frankierung können Sie Ihre Briefe bequem online frankieren und ausdrucken. So sparen Sie Zeit und Geld. https://www.deutschepost.de/de/o/online-frankieren.html
  • Versenden Sie Briefe mit Zusatzleistungen: Die Deutsche Post bietet verschiedene Zusatzleistungen für den Briefversand an, z. B. Einschreiben, Prio und Nachsendeantrag. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Deutschen Post.

Briefe und Postformate der Deutschen Post: Der umfassende Leitfaden

Die Deutsche Post bietet verschiedene Brief- und Postformate an, die sich in Größe, Gewicht und Preis unterscheiden. Je nachdem, was Sie versenden möchten, müssen Sie das richtige Format wählen. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um das richtige Porto zu berechnen und Ihre Sendung sicher und günstig zu versenden.

1. Welche Formate gibt es?

Die Deutsche Post unterscheidet grundsätzlich zwischen Briefen und Postsendungen:

Briefe sind Sendungen mit einem Gewicht bis zu 2.000 Gramm und den folgenden Maßen:

  • Standardbrief: bis 20 Gramm, maximal 23,5 cm x 12,5 cm x 0,5 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Kompaktbrief: bis 50 Gramm, maximal 23,5 cm x 12,5 cm x 1 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Großbrief: bis 500 Gramm, maximal 35,3 cm x 25 cm x 2 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Maxibrief: bis 2.000 Gramm, maximal 35,3 cm x 25 cm x 5 cm (Länge x Breite x Höhe)

Postsendungen sind Sendungen mit einem Gewicht von mehr als 2.000 Gramm oder einem Format, das die Maximalmaße für Briefe überschreitet. Hierzu gehören zum Beispiel:

  • Büchersendung: Für gedruckte Produkte wie Bücher, Zeitschriften und Kataloge bis zu 2 kg
  • Warenendung: Für Waren bis zu 2 kg
  • Päckchen: Für Waren bis zu 2 kg und den folgenden Maßen: maximal 60 cm x 30 cm x 15 cm (Länge x Breite x Höhe)
  • Paket: Für Waren bis zu 31,5 kg und den folgenden Maßen: maximal 120 cm x 60 cm x 60 cm (Länge x Breite x Höhe)

2. Welches Format brauche ich?

Um das richtige Format für Ihre Sendung zu wählen, müssen Sie zunächst Gewicht und Maße Ihrer Sendung ermitteln.

  • Gewicht: Wiegen Sie Ihre Sendung am besten mit einer Küchenwaage.
  • Maße: Messen Sie die Länge, Breite und Höhe Ihrer Sendung mit einem Lineal oder Maßband.

Tipp: Sie können auf der Website der Deutschen Post einen Porto-Rechner finden, der Ihnen hilft, das richtige Format und Porto für Ihre Sendung zu ermitteln. https://www.deutschepost.de/de/p/portoberater.html

3. Welche Umschläge brauche ich?

Für Standardbriefe, Kompaktbriefe und Großbriefe bietet die Deutsche Post selbstklebende Briefmarken in verschiedenen Wertstufen an. Sie können die Briefmarken online oder in einer Postfiliale kaufen.

Tipp: Für den Versand von Briefen ins Ausland benötigen Sie internationale Briefmarken. Diese können Sie ebenfalls online oder in einer Postfiliale kaufen.

4. Was passt in welches Briefformat?

In der folgenden Tabelle finden Sie Beispiele dafür, was Sie mit den einzelnen Briefformaten versenden können und welche Briefumschläge oder Briefkartons jeweils in Frage kommen.

Sonderformate und Gewichte bei Briefen der Deutschen Post

Die Deutsche Post bietet neben den Standard-Briefformaten auch verschiedene Sonderformate an, die über die Maximalmaße oder das Höchstgewicht der Standardformate hinausgehen. Diese Sonderformate unterliegen allerdings speziellen Bedingungen und erfordern in der Regel höheres Porto.

1. Welche Sonderformate gibt es?

Die Deutsche Post unterscheidet folgende Sonderformate:

  • Rollförmige Sendungen: Briefe, die in rollenförmiger Form (z. B. runde oder ovale) versendet werden, müssen fest in einer Umhüllung verpackt sein. Der Querschnitt der Rolle darf maximal 10 cm betragen.
  • Briefe mit besonderen Formaten: Briefe, die quadratisch oder rechteckig sind, aber die Maximalmaße der Standardformate überschreiten, gelten ebenfalls als Sonderformate.
  • Briefe mit ungewöhnlichen Maßen: Briefe, die keine rechteckige oder quadratische Form haben, z. B. dreieckige oder runde Briefe, können ebenfalls als Sonderformate versendet werden.

2. Welche Gewichtsgrenzen gelten für Sonderformate?

Die Gewichtsgrenzen für Sonderformate entsprechen in der Regel denen der Standardformate. Das bedeutet, dass Sonderformate bis zu einem Gewicht von 2.000 Gramm versendet werden können.

3. Was kostet der Versand von Sonderformaten?

Das Porto für Sonderformate ist höher als das Porto für Standardbriefe. Die Höhe des Portos richtet sich nach dem Format, Gewicht und Zielland der Sendung.

4. Was muss ich beim Versand von Sonderformaten beachten?

  • Verpackung: Sonderformate müssen fest in einer geeigneten Umhüllung verpackt sein. Die Umhüllung muss stabil und reißfest sein und die Sendung darf nicht aus der Umhüllung herausragen.
  • Frankierung: Sonderformate müssen mit ausreichend Briefmarken frankiert werden. Sie können das Porto für Sonderformate mit dem Porto-Rechner der Deutschen Post berechnen: https://www.deutschepost.de/de/p/portoberater.html
  • Einlieferung: Sonderformate können in allen Postfilialen und Briefkästen der Deutschen Post eingeliefert werden.

5. Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Versand von Sonderformaten finden Sie auf der Website der Deutschen Post: https://www.deutschepost.de/de.html

Tipp:

  • Versenden Sie schwere Briefe als Päckchen oder Paket: Wenn Ihr Brief schwerer als 2.000 Gramm ist, können Sie ihn günstiger als Päckchen oder Paket versenden.
  • Informieren Sie sich vor dem Versand: Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Brief ein Sonderformat ist, können Sie sich vor dem Versand in einer Postfiliale der Deutschen Post beraten lassen.

Briefumschlag-Größen für DIN A-Formate: So finden Sie den richtigen Umschlag

Die Wahl des richtigen Briefumschlags ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Sendung sicher und unbeschädigt ankommt. In Deutschland sind Briefumschläge und Briefkartons in genormten Größen nach DIN-Formaten erhältlich. Die wichtigsten Reihen sind DIN B und DIN C.

1. Welche DIN-Formate gibt es?

DIN-Formate bezeichnen genormte Papiergrößen. Die gängigsten Formate sind:

  • DIN A: DIN A0, DIN A1, DIN A2, DIN A3, DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN A7, DIN A8, DIN A9, DIN A10
  • DIN B: DIN B0, DIN B1, DIN B2, DIN B3, DIN B4, DIN B5, DIN B6, DIN B7, DIN B8, DIN B9, DIN B10
  • DIN C: DIN C0, DIN C1, DIN C2, DIN C3, DIN C4, DIN C5, DIN C6, DIN C7, DIN C8, DIN C9, DIN C10

2. Welcher Briefumschlag für welches DIN A-Format?

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen, welcher Briefumschlag für welches DIN A-Format geeignet ist:

DIN A-Format Passender Briefumschlag
DIN A0 DIN C0, DIN B0
DIN A1 DIN C1, DIN B1
DIN A2 DIN C2, DIN B2
DIN A3 DIN C3, DIN B3
DIN A4 DIN C4, DIN B4
DIN A5 DIN C5, DIN B5
DIN A6 DIN C6, DIN B6
DIN A7 DIN C7, DIN B7
DIN A8 DIN C8, DIN B8
DIN A9 DIN C9, DIN B9
DIN A10 DIN C10, DIN B10
DIMAPAX VERPACKUNGEN KAUFEN
2024-05-31 08:18:00 / Richtig Verpacken

Was ist eine Warensendung? Eine Warensendung ist eine günstige Versandart für kleine Waren bis zu 1 kg. Sie eignet sich für den Versand von Büchern, Zeitschriften,...


11.06.2024
DIMAPAX VERPACKUNGEN KAUFEN
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!